Vollkorn Döner macht wirklich schöner!

Döner Fans können jetzt endlich mit gutem Gewissen in ihr Lieblings-Fastfood-Gericht beißen, denn in Berlin wurde jetzt der erste Döner mit gesundem Vollkornbrot vorgestellt.

Dominik Birnbach und David Lasok wollen mit ihrem Vollkorn Döner eine Revolution auf dem Fastfood-Markt schaffen. Ihre Vollkornbrot soll Synonym sein für gesunde Ernährung und schnelles Schlemmen, berichtet die „B.Z.“ aus Berlin. Die jungen Unternehmer sind dafür sogar aus Frankfurt am Main in Deutschlands Döner-Kapitale gezogen. „Jetzt starten wir hier in Berlin mal richtig durch“, so Birnbach.

Gar nicht so unkompliziert war der Weg zum optimalen Vollkorn Döner Brot, da die ersten Exemplare zu hart und überhaupt nicht nach Döner ausgesehen hätten, so die beiden Erfinder. Verkauft wird der Vollkorn Döner jetzt endlich seit Dienstag in der Bergmannstraße von Berlin-Kreuzberg im Imbiss „Come 2 Eat“. Bis Ende November soll die erste Testphase laufen. 4

Für einen Aufschlag von 0,50 € gibt‘s den Vitalbrot Döner aus Kümmel, Sesam, Leinsamen und Vollkornmehl. Imbiss-Betreiber Burak Kulakoglu verrät: „Ihren Döner bestellen jetzt immer mehr Kunden im Vollkornbrot!“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>