In Alpen Konjunktur für türkische Hausmannskost und Candle Light Döner

In Alpen Konjunktur für türkische Hausmannskost und Candle Light Döner
In neuem Glanz erstrahlt Alpens „Türkische Genussmeile“ nach einer Komplettrenovierung, die rund drei Wochen in Anspruch genommen hat.

Seit Montag, 10.11.2014, hat das neue „Irem-Bistro“ wieder geöffnet. Die Besitzer Ali und Minevwer Patlar haben mit einem sechsstelligen Investitionsbetrag dem Döner Restaurant noch mehr Klasse und Individualität eingehaucht.

Beliebte Klassiker sind Döner und Co., seit der Neueröffnung gibt es auch einen türkischen Mittagstisch. Das innovative und dennoch gemütliche Interieur im Irem soll für schmackhaft gemütliche Stunden sorgen.

Beim Genuss der gefüllten Pita-Taschen können Fußballfans ihre Lieblingsmannschaft auch auf Sky verfolgen, außerdem verlost der Döner Imbiss auf seiner Facebook-Seite regelmäßig ein romantisches Candle Light Döner. Seit elf Jahren bereiten die Patlars in Alpen türkische Spezialitäten zu und erfreuen sich großer Resonanz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>