Großkreutz postet Döner Foto

Eine Never Ending Story scheint die Liaison zwischen Weltmeister Kevin Großkreutz und dem Döner zu sein! Denn gerade erholt sich der Dortmunder Nationalspieler von der harten wie erfolgreichen Saison und wird trotzdem immer wieder mit der türkischen Fleischtasche konfrontiert.

Der BVB-Star postete auf seiner Facebook Seite ein Bild vom Döner Essen mit der Erklärung: „Ich schmeiße den Döner auch nicht weg. Habe Hunger!“ Großkreutz stellte damit innerhalb weniger Tage seinen Humor und Selbstironie unter Beweis. Schließlich hatten seine Kollegen aus dem Nationalteam unter Federführung des Schalkers Julian Draxler bei der WM-Sause am Brandenburger Tor in Berlin Witze über Großkreutz gerissen („Großkreutz, rück‘ den Döner raus!“).

Stante pede konterte der Westfale via Instagam mit einem Bild von sich und der Meisterschale plus Kommentar: „Lieber Julian, ich kann zwar keinen Döner rausrücken, aber ich kann für Dich immer wieder gerne die Schale rausrücken! So 1:1, mit schwarz-gelben Grüßen, Dein Kevin!“

Großkreutz und der Döner – weiterhin eine heiße Sache. Großkreutz war schließlich Anfang Mai von einem Kölner beschuldigt worden, ihm einen Döner ins Konterfei gepfeffert zu haben, daraufhin wurde der Kicker angezeigt. Großkreutz allerdings erwiderte, dass er die osmanische Spezialität lediglich auf den Boden geschmissen hatte, zuvor sei er beleidigt worden. Mittlerweile hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>